Geheimnisvolle Kanaren-Insel El Hierro

  Unterkünfte

Die kleine Insel El Hierro verfügt wegen ihrer abgeschiedenen Lage und den wenigen Individual Touristen nur über ein begrenztes Angebot von Ferien - Unterkünften. Trotzdem finden sich interessante, - wenn auch bescheidene -, Hotel, Appartment, Finca und Ferienhaus Offerten. Der Gast ist hier noch König und kein Massentourist. Entsprechend zuvorkommend, fast mütterlich und vor allem nicht aufdrängend, ist der Umgang mit dem Fremden, dem Besucher oder besser noch - den neuen Freunden. 

Um unbeschwerliche Urlaubstage auf El Hierro zu verbringen, sollte nicht irgendeine vielleicht nur preisgünstige Unterkunft ausgewählt werden. Die Lage ihres Domizils ist aufgrund der völlig unterschiedlichen Klimazonen das A und O für einen gelungenen und schönen Urlaubsaufenthalt. In meinem Buch bin ich gezielt und ausführlich auf dieses wichtige Thema eingegangen. (etwas Werbung muß schon sein)

Hotels

Bei den Hotels zählt zweifellos das "Parador National" zur 1. Adresse. Ein staatlich geführtes Hotel mit 3 Sternen - das ihnen alle Wünsche erfüllt.

  Es liegt recht einsam an der Ostseite von El Hierro, an einem kiessandigen Strand, den Las Playas. Wer Ruhe, Entspannung und guten Service sucht, ist hier bestens aufgehoben. Das Baden am steinigen Strand ist hier vielleicht nicht ganz so schön wie auf Ibiza oder Mallorca, dafür sind sie aber oft der einzige Badegast weit und breit. Im übrigen steht im Garten des Hotels ein wunderschöner Pool für sie bereit. Hier geht es zur offizielen Paradorseite.

Das Hotel Punta Grande an der Nordwestküste zählt trotz seines Namens "Großer Zipfel/Gipfel" zu den kleinsten der Welt. Lange Zeit führte es im Guinessbuch der Rekorde die Liste als "kleinstes Hotel der Welt" an. In vier Doppelzimmern wohnen Sie ungewöhnlich, umgeben vom tosenden Atlantik, auf einer schmalen Landzunge mitten im Meer.

  


Zum Punta Grande finden Sie einen ausführlichen Bericht auf Seite 78 der September/Oktober 2010 Ausgabe des  Airberlin-Magazin. Zu Gast am Ende der Welt "Urlaub vom Kleinsten", so der Titel der Hotelbeschreibung.

Hotelangebote finden Sie hier.  

Ferienhaus, Finca und Apartments

Wer sich alleine versorgen möchte und nur ein Dach über dem Kopf zum Wohnen braucht, hat auf El Hierro die Auswahl unter verschiedenen Appartments, Fincas oder Ferienhäusern. Meist sind es Privatanbieter die ihr Ferien- oder Wochenendhaus oder das Haus von nicht mehr auf El Hierro lebenden Verwandten an Gäste vermieten.

Viele Ferienhäuser sind nach meinen bisherigen Erfahrungen sehr individuell und mit viel Liebe eingerichtet. Von der hauseigenen Bibliothek mit hunderten von Büchern bis zu einer großen Schallplatten und CD Sammlung. Alles kann man hier vorfinden und natürlich auch nutzen.  

   


Auch um das Haus finden sich interessante Dinge wie die eigene Höhlenbodega, ein gemauerter Aussengrill oder ein Brotbackofen. Ganz wie zu Hause und noch ein wenig mehr - sie sollen sich schließlich hier wohlfühlen. Der Hausbesitzer setzt ohne sie zu kennen auf Vertrauen. So sind einfach die Herrenos.

Die Ferienhäuser stehen meist in Einzellage und sind von Obstbäumen oder Weinreben umgeben und quer über die Insel verteilt. Apartmentsilos finden sich nur im südlichen Restinga. Eine Auswahl von geeigneten schönen Ferienhäusern haben wir hier.

   
   

Wichtig vor Ort ist auch ein ortskundiger Ansprechpartner, der Ihnen bei Fragen und Problemen schnell und fachkundig zur Seite steht.

Mein Tipp: Gute Erfahrungen habe ich mit Karin vom Pablo- Urlaubsservice gemacht. Karin, eine Deutsche, lebt seit über 20 Jahren auf der Insel und kennt fast jeden Fleck. An sie können Sie sich vertrauensvoll wenden - Sie dürfen sich gerne auf mich berufen. Karin erreichen Sie unter Tel. 0034/922-551830 oder unter www.myhierro.com . Hier finden Sie schöne Ferienhäuser die teilweise von mir bei meinen Recherchen getestet wurden. Behilflich ist sie ihnen auch bei den Transferpassagen von Teneriffa oder Gran Canaria nach El Hierro und bei der Anmietung eines Fahrzeuges. 

Pauschalurlaub

Flug, Unterkunft und Transfer zum Feriendomizil - alles aus einer Hand, das gibt es für El Hierro nicht. Das wäre ja fast zu einfach. Zumindest den Transfer vom Flugplatz El Hierro bis zu ihrer Unterkunft müssen sie selbst organisieren. Dafür gibt es aber Taxis oder sie nehmen sich ab dem Airport gleich einen Mietwagen. Ein Mietfahrzeug kann ich übrigens grundsätzlich für die Insel empfehlen.

Ein Reiseanbieter bietet diese Pauschalmöglichkeit und zu einem erstaunlich günstigen Preis. Meist handelt es sich um Lastminute Angebote für 4- 6 Tage Inselaufenthalt. Zum erstmaligen Kennenlernen von El Hierro reicht diese Zeit aber aus. Neugierig geworden, dann schauen sie einmal hier.

Weiter Infos zu Flug und Unterkünften auch auf meiner Seite: El Hierro Kampagne 2012

Wanderreisen

Für Wanderfreunde die gerne in der Gruppe verreisen finden Sie Infos hier.

Interessante Informationen finden Sie auch auf Sonneninsel-El Hierro

alleziele.de - kostenlose Reisekataloge von Spezialreiseveranstaltern

Unterkünfte in El Hierro, Provinz